Janko

Jankos phantastische Welt aus Holz (rbb)

 

Der 11-jährige Janko hat sein Zuhause in einer bunt bemalten Welt aus Holz. Der Junge lebt in dem Freizeit- und Erlebnispark ‚Kulturinsel Einsiedel‘ in der Nähe von Görlitz nahe der polnischen Grenze. Es gibt eine deutsche und eine polnische Seite vom Park und der Fluss die Neiße trennt hier auch Deutschland und Polen. Im Park gibt es zahlreiche Baumhäuser aus Holz und in manchen können Gäste auch übernachten. Im Sommer hat Janko einen besonderen Wohn- und Schlafplatz! Er wohnt dann im ausrangierten Campingbus der Eltern hoch oben in der Kastanie neben dem Haus.

 

Mit seinen besten Freunden Juli und Paul radelt Janko ständig im Park herum, um spannende Abenteuer zu erleben und zu bewältigen. Die drei Jungen haben für die Besucher der ‚Kulturinsel Einsiedel‘ in diesem Jahr sich etwas Besonderes ausgedacht: Ein Suchrätsel, das in einer Geheimschrift verfasst wurde, soll von Interessierten gelöst werden. Schaffen die anderen Kinder das Rätsel zu lösen?